4 Pfoten und mehr...

Das Forum rund um den besten Freund des Menschen
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Arbeiten/Jobs mit Hunden

Nach unten 
AutorNachricht
Coco
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 35
Ort : Ba-Wü

BeitragThema: Arbeiten/Jobs mit Hunden   Do Jun 09, 2011 6:04 pm

Hier erschien mir das am Passendsten.

Ich würde mich für alles was Hundetrainer und andere Möglichkeiten mit Hunden zu arbeiten, angeht. Vor allem alles, wofür man am Ende auch ein Zertifikat vorweisen kann, Ihr wisst, wie wichtig sowas heutzutage sein kann.
Als Tierpfleger im Pensionsbereich hat man ja schonmal eine Ausbildung, die bei mir leider ausfällt, da ich eine Katzenhaarallergie habe. Wird schwer zu erklären, warum ich nur mit den Hunden arbeiten kann. Very Happy

Ehrenamtlich im TH arbeiten -schön und gut- aber mein Ziel ist es Geld zu verdienen,
Deswegen frag ich einfach mal bei Euch an, ob Ihr da verschiedene Ansätze kennt, wie man sich in diesem großen Feld einigermaßen gewinnbringend beschäftigen kann.

_________________
Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles, was er hat.
Nach oben Nach unten
Muckelpu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 35

BeitragThema: Re: Arbeiten/Jobs mit Hunden   Fr Jun 10, 2011 7:54 am

Wenn Du wirklich in so ne Hundetrainer richtung gehen möchstest, würde ich versuchen über einen guten Trainer ne Ausbildung zu bekommen. Hab grad letztens nen Bericht über einen gesehen, der diese Behindertenbegleithunde ausbildet und auch immer wieder Menschen ausbildet um einen solchen Beruf auszuüben, denke da könnte man schon was finden und ich glaube bei solchen Menschen kann man wahnsinnig viel Lernen.

Ansonsten weiß ich nicht wie das bei Hundeschulen ist, also welche Voraussetzungen man bringen muss, um dort als Trainer eingesetzt zu werden?! Würd einfach mal bei Hundeschulen im Umkreis anfragen.

_________________

Jeder Mensch ist dazu bestimmt, einen Schatz zu finden.
Aber nur, wer auf die Stimme seines Herzens hört, wird wirkliche Schätze finden.
Nach oben Nach unten
http://4pfoten.qforum.biz
Steffi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 24.06.10
Alter : 43
Ort : Großsteinhausen

BeitragThema: Re: Arbeiten/Jobs mit Hunden   So Jun 12, 2011 10:02 pm

mhhh... wie wäre es denn mit einer Diensthundeführer Laufbahn ?
Also mein Männe hat es damals so gemacht.... ging als Security Wachmann in eine Security Firma, dazu brauchte er den 34A Sachkundenachweis der IHK.
Anschließend war es eigentich Zufall das er über diese Firma bei der Bundeswehr gelandet ist im Munitionsdepot und hat dann da über den Bund die Diensthundeführerprüfung gemacht.
Vielleicht so ne Laufbahn einschlagen ?
Wobei mittlerweile viele Security Firmen auch ohne staatliches Objekt Diensthundeführer 1. Ausbilden und 2. suchen...

Drücke die Daumen, das wär das Hobby zum Beruf gemacht. *klatsch*

_________________
4 Pfoten und mehr...
Nach oben Nach unten
Moni
SKV- und Mäusemama
avatar

Anzahl der Beiträge : 835
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 58
Ort : Nimmerland

BeitragThema: Re: Arbeiten/Jobs mit Hunden   Mo Jun 13, 2011 9:19 am

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen das es klappt, welchen Weg du auch immer einschlägst Coco!!!
Nach oben Nach unten
Coco
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 35
Ort : Ba-Wü

BeitragThema: Re: Arbeiten/Jobs mit Hunden   Di Jun 14, 2011 5:21 pm

Danke für Eue Antworten,super!
Also, ich muss das nicht direkt in diesem Jahr anfangen, es werden wohl ein paar Jahre vergehen, alleine schon, weil ich finanziell etwas besser gestellt sein sollte, kann sein, dass da schon ein paar Kosten anfallen.

muckel, das ist eine gute Idee, einen guten Hundetrainer suchen und dort in die Ausbildung gehen. Da werde ich bestimmt auch wieder ganz viele verschiedene Meinungen dazu finden, wer am geeignesten ist, aber ich hab ja Zeit, mich da reinzulesen und mir das anzuschauen.


Seffi, auch nicht schlecht, aber in eine Securityfirma zu gehen nur deswegen? Da muss ich selbst ja körperlich fit genug sein, auch wenn ich "nur" einen Diensthund führe. Für die Bundeswehr, auch für denn Zoll bin ich mittlerweile fast, oder schon zu alt. Und mit dem Bandscheibenvorfall werde ich die ärztliche Untersuchung nicht packen.
Aber ich werde mich trotzdem mal kundig machen, danke für die Idee und das Daumen drücken.

Danke Moni! Very Happy Wie gesagt, das ist alles eher längerfristig angelegt, aber irgendwie muss ja mal ein Anfang gemacht werden


Wenn Euch noch was einfällt, könnt Ihr natürlich gerne etwas dazu schreiben.

_________________
Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles, was er hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Arbeiten/Jobs mit Hunden   

Nach oben Nach unten
 
Arbeiten/Jobs mit Hunden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
4 Pfoten und mehr... :: Hund :: Verhalten-
Gehe zu: